VAMP Award 2016 – Einreichfrist verlängert
6. Oktober 2016 – 07:52 | No Comment

Für den vom „Verband Ambient Media, Promotion und Digital out of Home“ vergebenen VAMP Award wird die Einreichfrist bis 16. Oktober verlängert. Alle Spätentschlossenen Kreativ-, Media-, Ambient Media, Promotion und DOOH-Agenturen sind herzlich eingeladen ihre …

Read the full story »
Außenwerbung

Plakat, City Light, Rolling Board – Neuigkeiten und Hintergrundinformationen zu Kampagnen.

Large Format Printing & Werbetechnik

News & Infos zu Produzenten sowie Maschinen & Materialien.

Digital Signage

News & Infos aus dem Bereich der elektronischen und multimedialen Werbe-, Informations- und Leitsysteme.

Point-of-Sale

News & Infos von Marketing, Ausstattung und Technologie am Point of Sale.

Meinung & Kommentar

Was abseits der klassischen Berichterstattung noch zu sagen wäre.

Home » Außenwerbung

Der Kampf um den Riesen-Knochen

Submitted by admin on 2. Februar 2010 – 13:13No Comment
Der Kampf um den Riesen-Knochen

Derzeit ist wieder ein Gewinner der Gewista Rolling Board Creative Trophy 2009, die Kampagne Pedigree Dentastix, auf Wiens Straßen zu sehen. Aufgrund der punktemäßig sehr knappen Entscheidung gab es bei der Rolling Board Creative Trophy 2009 nicht drei sondern insgesamt fünf Sieger. Den vierten Platz und somit die Sonderplatzierung, belegte TBWA / Wien mit dem Sujet „Dentastix“ von Pedigree. Alle Gewinner wurden mit Rolling Board Netzen und Produktionskosten im Wert von insgesamt € 150.000,- belohnt.
Zur Bewerbung von Pedigree Dentastix wurde der rollierende Sujetwechsel des Rolling Boards in ein durchgängiges Bild verwandelt. Es zeigt zwei Hunde in einer typischen Situation: Sie kämpfen um einen Riesen Knochen. Durch die dynamische Abwechslung der Sujets bekommt man den Eindruck, dass beide Hunde am Knochen ziehen – der eine von oben der andere von unten: somit erzählt die Kampagne mit Hilfe des Rolling Boards mit sehr einfachen grafischen Mitteln eine aussagekräftige Geschichte.
„Die ‘Dentastix’ Kampagne zeigt einmal mehr wie impactstark Werbung am Rolling Board sein kann. Der rollierende Sujetwechsel wird optimal genutzt um das „Hin und Her“ um den Riesen-Knochen zu verdeutlichen“, erklärt Rolling Board Creative Trophy-Projektleiterin und Gewista Division Manager Street Furniture, Mag. (FH) Maresa Wolkenstein.
Isabella Würfel, Etat Directorin TBWA\Wien: „Wir haben uns sehr über die Sonderplazierung und die daraus resultierende kostenlose Kampagne gefreut. Rolling Boards sind tolle Werbeträger, sie haben eigene Gesetzmäßigkeiten, mit denen ganz bewusst umgegangen werden muß. Wir haben versucht das Medium gezielt zu nutzen um den kreativen Ansatz der Kampagne optimal ausnutzen zu können.“
„Plakative, sympathische Umsetzungen wirken auf Außenwerbe-Medien einfach am stärksten. Für unser Produkt Pedigree Dentastix ist diese Kampagne am Rolling Board einfach ideal“, freut sich Mag. Gerd Trimmal, Auftraggeber Mars Austria OG.

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.