VAMP Award 2016 – Einreichfrist verlängert
6. Oktober 2016 – 07:52 | No Comment

Für den vom „Verband Ambient Media, Promotion und Digital out of Home“ vergebenen VAMP Award wird die Einreichfrist bis 16. Oktober verlängert. Alle Spätentschlossenen Kreativ-, Media-, Ambient Media, Promotion und DOOH-Agenturen sind herzlich eingeladen ihre …

Read the full story »
Außenwerbung

Plakat, City Light, Rolling Board – Neuigkeiten und Hintergrundinformationen zu Kampagnen.

Large Format Printing & Werbetechnik

News & Infos zu Produzenten sowie Maschinen & Materialien.

Digital Signage

News & Infos aus dem Bereich der elektronischen und multimedialen Werbe-, Informations- und Leitsysteme.

Point-of-Sale

News & Infos von Marketing, Ausstattung und Technologie am Point of Sale.

Meinung & Kommentar

Was abseits der klassischen Berichterstattung noch zu sagen wäre.

Home » Außenwerbung

Aufbruchskampagne der Diözese St. Pölten

Submitted by Redaktion on 28. Mai 2010 – 11:24No Comment
Aufbruchskampagne der Diözese St. Pölten

Mit 800 Plakaten und 85 City Lights an ausgesuchten Stellen in Niederösterreich unterstützt Epamedia die Aufbruchskampagne der der Diözese St. Pölten nun bereits zum fünften Mal. In der „Woche für das Leben“ um den 1. Juni stehen der Wert des menschlichen Lebens, der Umgang mit Kindern, Behinderten und Alten im Mittelpunkt. Die Kampagne wird durch rund 800 Plakate im 8-Bogen-Format und – im Unterschied zu 2009 auch durch – 85 City Lights im öffentlichen Raum verstärkt.„Epamedia trägt sehr gerne auch heuer wieder zum Gelingen der diesjährigen Aufbruchskampagne bei. Die Erfahrung zeigt, dass Kampagnen mit Plakat deutlich besser wahrgenommen werden, als ohne Außenwerbung. Die Sujets sind ein begrüßenswerter Kontrapunkt zur aktuellen politischen Wertediskussion. Wir wünschen der Woche für das Leben in ganz Niederösterreich großen Erfolg“, sagte Dr. Monika Lindner, Geschäftsführerin Epamedia, bei der Pressekonferenz der Diözese am 21. Mai um 10 Uhr in der Internationalen Schule im Kolpinghaus St. Pölten.

Mit 800 Plakaten und 85 City Lights an ausgesuchten Stellen in Niederösterreich unterstützt Epamedia die Aufbruchskampagne der der Diözese St. Pölten nun bereits zum fünften Mal. In der „Woche für das Leben“ um den 1. Juni stehen der Wert des menschlichen Lebens, der Umgang mit Kindern, Behinderten und Alten im Mittelpunkt. Die Kampagne wird durch rund 800 Plakate im 8-Bogen-Format und – im Unterschied zu 2009 auch durch - 85 City Lights im öffentlichen Raum verstärkt.
„Epamedia trägt sehr gerne auch heuer wieder zum Gelingen der diesjährigen Aufbruchskampagne bei. Die Erfahrung zeigt, dass Kampagnen mit Plakat deutlich besser wahrgenommen werden, als ohne Außenwerbung. Die Sujets sind ein begrüßenswerter Kontrapunkt zur aktuellen politischen Wertediskussion. Wir wünschen der Woche für das Leben in ganz Niederösterreich großen Erfolg“, sagte Dr. Monika Lindner, Geschäftsführerin Epamedia, bei der Pressekonferenz der Diözese am 21. Mai um 10 Uhr in der Internationalen Schule im Kolpinghaus St. Pölten.

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.