viscom 2020: Messe für Mitmacher
26. August 2019 – 18:09 | No Comment

Gemeinsam stark und besser zu sein – dieses Ziel hat viscom, PSI und PromoTex Expo im vergangenen Jahr zu einem Messe-Trio vereint. Zusammen bilden sie die Welt des Werbens und Verkaufens. Das erfolgreiche Konzept wird …

Read the full story »
Außenwerbung

Plakat, City Light, Rolling Board – Neuigkeiten und Hintergrundinformationen zu Kampagnen.

Large Format Printing & Werbetechnik

News & Infos zu Produzenten sowie Maschinen & Materialien.

Digital Signage

News & Infos aus dem Bereich der elektronischen und multimedialen Werbe-, Informations- und Leitsysteme.

Point-of-Sale

News & Infos von Marketing, Ausstattung und Technologie am Point of Sale.

Meinung & Kommentar

Was abseits der klassischen Berichterstattung noch zu sagen wäre.

Home » Lesestoff

Buchtip: Leere Kassen – Neue Lasten

Submitted by verwaltung on 2. August 2010 – 12:55No Comment
Buchtip: Leere Kassen – Neue Lasten

„Es reicht!“ Nikolaus Kimla spricht an, was viele Unternehmer denken. Die mittelständische Wirtschaft steht an einem Wendepunkt. Viel zu sehr ist sie zum Lastesel für vielfältige finanzielle Bürden geworden. Während sie gleichzeitig einem permanenten Legitimierungsdruck ausgesetzt ist. Der Autor zeigt Herausforderungen, Perspektiven und neue Chancen für KMU auf und entwirft konkrete Strategien gegen die Überforderung. Er zeigt, wo rasches Umdenken gefordert ist, um die Leistungen der KMU für die Zukunft zu sichern.
Die mittelständische Wirtschaft ist ein bedeutender Arbeitgeber, ein maßgeblicher Beitragsleister zum Steuer-, Gesundheits- und Sozialsystem und eine wichtige Ausbildungsstätte für die gewerblichen Berufe. Sie ist das Rückgrat der so genannten Wohlstandsgesellschaft. Zu Recht haben die Politiker daher im Zuge der Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise den Blick auf diese Unternehmen gelenkt und auf ihre „Systemrelevanz“ verwiesen. Dieser Konsens scheint aber nur verbal zu herrschen. Denn die Praxis ist leider eine andere. Der Druck auf die KMU und die Belastungen durch die immer höher werdenden gesellschaftlichen Ansprüche wachsen stetig. Die Politik ist zum Umdenken aufgefordert! Die Unternehmer wiederum sind dazu aufgerufen, sich gegen die Verkennung ihrer Bedeutung und Funktion zur Wehr zu setzen. Um eine Grundlage dafür zu schaffen, dass die viel zitierte „Renaissance“ der mittelständischen Wirtschaftskultur gelingt. Denn sie ist wichtiger denn je.
Als aktiver Unternehmer hat Nikolaus Kimla selbst unmittelbare Praxiserfahrung. Er stellt die vielfältigen Aufgaben und Facetten der unverzichtbaren Bedeutung von KMU für das politische und gesellschaftliche Umfeld eindringlich dar. Und plädiert dafür, die Schlüsselkonzepte einer zukunftsverträglichen wirtschaftlichen Entwicklung – Freiheit und die damit verbundene Verantwortlichkeit – wieder zu entdecken, freizulegen und in Gesellschaft und Politik neu zu verankern. 

Leere Kassen – Neue Lasten. Schluss mit der Überforderung der Klein- und Mittelbetriebe
Nikolaus Kimla
Molden Verlag 2009, 160 Seiten
ISBN 978-3-85485-255-1; € 19,95

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.