viscom 2020: Messe für Mitmacher
26. August 2019 – 18:09 | No Comment

Gemeinsam stark und besser zu sein – dieses Ziel hat viscom, PSI und PromoTex Expo im vergangenen Jahr zu einem Messe-Trio vereint. Zusammen bilden sie die Welt des Werbens und Verkaufens. Das erfolgreiche Konzept wird …

Read the full story »
Außenwerbung

Plakat, City Light, Rolling Board – Neuigkeiten und Hintergrundinformationen zu Kampagnen.

Large Format Printing & Werbetechnik

News & Infos zu Produzenten sowie Maschinen & Materialien.

Digital Signage

News & Infos aus dem Bereich der elektronischen und multimedialen Werbe-, Informations- und Leitsysteme.

Point-of-Sale

News & Infos von Marketing, Ausstattung und Technologie am Point of Sale.

Meinung & Kommentar

Was abseits der klassischen Berichterstattung noch zu sagen wäre.

Home » Außenwerbung

Eigenkampagne auf 600 City Lights

Submitted by Redaktion on 2. Februar 2011 – 12:29No Comment
Eigenkampagne auf 600 City Lights

Epamedia startet in das zweite Jahr der Eigenkampagne Pro Plakat mit einem Fokus auf City Lights in Wien und Umgebung. Sonne und Mond symbolisieren die gute Sichtbarkeit bei Tag und Nacht. Zwischen 30. Dezember 2010 und 13. Jänner 2011 werden insgesamt 600 Stellen je nach Verfügbarkeit eingesetzt.„Die dritte Stufe unserer Eigenkampagne zeigt die gute Sichtbarkeit der City Lights bei Tag und Nacht und das zu jeder Jahreszeit im Schwerpunkt Wien und Umgebung. Wir nützen dafür saisonal bedingte freie Stellen aus und disponieren flexibel“, sagt Dr. Monika Lindner, Geschäftsführerin der Epamedia-Gruppe.
Epamedia hat die Kampagne Pro Plakat im Dezember 2009 mit 3.000 Plakatstellen in ganz Österreich begonnen. 9 Sujets der gelb-schwarzen Teaser-Kampagne wurden in drei Wellen bis Februar 2010 geklebt und sorgten für großes Aufsehen. Die Wirkung der ersten Stufe haben im Juli und August 2010 sechs Sujets auf ebenfalls 3.000 Plakatstellen, 50 Poster Lights und erstmals auch auf 600 City Lights und 150 Tele Lights verstärkt. Neben den Grundwerten der Außenwerbung und der unschlagbaren Kosten-/Nutzenrelation wurden bestimmte Zielgruppen wie Kultur oder Handel und die Möglichkeiten von Mobile Marketing angesprochen. In Stufe drei wird die Aufmerksamkeit auf die City Light-Präsenz von Epamedia im Großraum Wien gelenkt. In einer weiteren Stufe wird die Eigenkampagne im Jänner und Februar 2011 mit neuen Sujets wieder auf das Plakat ausgeweitet.
Die Epamedia-Kampagne wird von ComCom konzipiert und durch Printanzeigen gestützt.

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.