VAMP Award 2016 – Einreichfrist verlängert
6. Oktober 2016 – 07:52 | No Comment

Für den vom „Verband Ambient Media, Promotion und Digital out of Home“ vergebenen VAMP Award wird die Einreichfrist bis 16. Oktober verlängert. Alle Spätentschlossenen Kreativ-, Media-, Ambient Media, Promotion und DOOH-Agenturen sind herzlich eingeladen ihre …

Read the full story »
Außenwerbung

Plakat, City Light, Rolling Board – Neuigkeiten und Hintergrundinformationen zu Kampagnen.

Large Format Printing & Werbetechnik

News & Infos zu Produzenten sowie Maschinen & Materialien.

Digital Signage

News & Infos aus dem Bereich der elektronischen und multimedialen Werbe-, Informations- und Leitsysteme.

Point-of-Sale

News & Infos von Marketing, Ausstattung und Technologie am Point of Sale.

Meinung & Kommentar

Was abseits der klassischen Berichterstattung noch zu sagen wäre.

Home » Außenwerbung

Pink Ribbon Postbusse touren durch Österreich

Submitted by admin on 2. Oktober 2011 – 14:40No Comment
Pink Ribbon Postbusse touren durch Österreich

Die ÖBB unterstützen die Österreichische Krebshilfe. ÖBB-Postbusse im Pink Ribbon Design begleiten von 28. September bis 28. Oktober die „Pink Ribbon Tour 2011“ der Österreichischen Krebshilfe durch ganz Österreich. Die ÖBB-Postbus GmbH verkauft zusätzlich seit 1. September auch Pink Ribbon Bus-Tickets.
Die Tour startet vor dem Parlament im Rahmen der Pink Ribbon Night. Im Oktober machen die Pink Ribbon Busse an acht Stationen in Österreich Halt. „Wir unterstützen die Ziele der Österreichischen Krebshilfe und wollen einen Beitrag zu mehr Sensibilisierung zum Thema Brustkrebs leisten. Mit den beiden Postbussen im Pink Ribbon Design erreichen wir ein hohes Maß an Aufmerksamkeit“, so Birgit Wagner, Vorstand der ÖBB-Personenverkehr AG.
Bis 31.10.2011 haben Fahrgäste die Möglichkeit in allen Postbussen zusätzlich zu den normalen Bustickets die Pink Ribbon Tickets zu kaufen. Mit dem Kauf spenden die Kunden einen Euro an die Österreichische Krebshilfe. Wenn sie nicht gerade bei der Pink Ribbon Tour im Einsatz sind, sind die Busse im Pink Ribbon Look auch im normalen Linienverkehr unterwegs. „Mit unseren auffälligen Bussen bringen wir diese wichtige Thematik österreichweit einer breiten Öffentlichkeit näher. Weiters tragen wir auch materiell durch den Verkauf von Zusatzfahrscheinen um je einen Euro zur Hilfe für Brustkrebspatientinnen bei“, erklärt Heinz Stiastny, Geschäftsführer der ÖBB-Postbus GmbH.
Zum Auftakt der „Pink Ribbon Night“ am 28. September lud Nationalratspräsidentin Barbara Prammer die geladenen Gäste zum Empfang ins Parlament. Von dort fuhren sie anschließend mit den gebrandeten Postbussen zum Galadinner ins Magna Racino. Die Busse touren dann im Oktober nach Villach, Innsbruck, Rankweil, Salzburg, Bad Aussee und Oberpullendorf.

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.