viscom 2020: Messe für Mitmacher
26. August 2019 – 18:09 | No Comment

Gemeinsam stark und besser zu sein – dieses Ziel hat viscom, PSI und PromoTex Expo im vergangenen Jahr zu einem Messe-Trio vereint. Zusammen bilden sie die Welt des Werbens und Verkaufens. Das erfolgreiche Konzept wird …

Read the full story »
Außenwerbung

Plakat, City Light, Rolling Board – Neuigkeiten und Hintergrundinformationen zu Kampagnen.

Large Format Printing & Werbetechnik

News & Infos zu Produzenten sowie Maschinen & Materialien.

Digital Signage

News & Infos aus dem Bereich der elektronischen und multimedialen Werbe-, Informations- und Leitsysteme.

Point-of-Sale

News & Infos von Marketing, Ausstattung und Technologie am Point of Sale.

Meinung & Kommentar

Was abseits der klassischen Berichterstattung noch zu sagen wäre.

Home » FESPA Digital 2012 Barcelona

Neue Gelegenheiten erkunden

Submitted by admin on 5. Oktober 2011 – 12:19No Comment
Neue Gelegenheiten erkunden

Die FESPA hat ihre Marketingkampagne für die FESPA Digital 2012 im spanischen Barcelona gestartet, die vom 21.-24. Februar 2012 im Ausstellungszentrum Fira de Barcelona Gran Via stattfinden wird. Die Kampagne baut auf dem jetzt ikonenhaften FESPA Digital Man auf, der diesmal eine Auswahl unter spannenden Wegen auf seiner digitalen Reise treffen muss. Die zugehörige Schlagzeile fordert die Drucker heraus, „Neue Gelegenheiten zu erkunden“.
Die Marketingaktivität für die Veranstaltung im Februar 2012 konzentriert sich auf die FESPA Digital-Website, die jetzt mit Informationen in vier Sprachen unter www.fespadigital.com live geschaltet worden ist. Die Kampagne wird ein umfassendes Werbeprogramm in führenden Branchenpublikationen und Websites, weitreichende PR-Aktivitäten und Interaktionen in sozialen Medien über das Wide Network der FESPA, Twitter und Facebook beinhalten. Dieses Direktmarketing richtet sich an Druckdienstleistungsanbieter in über 80 Ländern. Es sind eine Reihe von Werbeveranstaltungen geplant, um die Messe bekannt zu machen und mit den wichtigsten Besuchergruppen zu interagieren um zu gewährleisten, dass die Veranstaltung ihren Bedürfnissen und Unternehmensinteressen entspricht.
Aufbauend auf dem Erfolg der letzten Digital-Veranstaltung im Mai 2011 in Hamburg soll der Umzug nach Barcelona 2012 die Anziehungskraft der Veranstalter für Dienstleistungsanbieter aus Spanien, Portugal, Frankreich, Italien und Nordafrika zusätzlich zu dem gut etablierten Publikum aus Nord- und Osteuropa erhöhen.
Marketingmanager Lynda Sutton erklärt das Konzept hinter der neuen Kampagne: „Der vertraute Digital Man entstand aus unserer Revolution-Kampagne für die FESPA Digital 2009 in Amsterdam, die die dramatische digitale Revolution zum Thema hatte, die unsere Gemeinschaft verwandelt. 2011 in Hamburg entwickelte sich die Botschaft in „Evolution“ weiter, berücksichtigte damit einen reifer werdenden Markt und betonte, dass der Schlüssel zum kommerziellen Erfolg nach der Rezession für Unternehmensmanager darin bestand, ihr Angebot proaktiv weiter zu entwickeln und anzupassen, um die sich ändernden Marktbedingungen widerzuspiegeln.“
Lynda Sutton weiter: „Im Hinblick auf 2012 sehen wir einen Markt, der voller Gelegenheiten für innovative Großformatdrucker ist, und eine marktführende Spezialveranstaltung wie die FESPA ist bei weitem die beste Umgebung, um derartige Gelegenheiten zu erkunden. Ganz gleich, ob dies durch die Implementierung neuer Technologien oder Prozesse, zunehmende Automation, Diversifizierung in unterschiedliche Großformatanwendungen, Experimente mit neuen Substraten und Tinten, die Entwicklung neuer Dienstleistungen oder Unternehmensmodelle, das Angebot von Komplett-End-to-End-Lösungen oder sogar den Wechseln in ganz neue Marktsegmente geschieht – jeder Drucker kann sich verändern.“
Das Bildmaterial zur Kampagne ist sehr positiv: Der Digital Man – er steht stellvertretend für jeden Druckdienstleistungsanbieter, der das Potenzial der digitalen Technologie nutzt – er hat die Kontrolle und eine Auswahl an Optionen vor sich. Er ist auf dem Weg in eine vielversprechende Zukunft: eine zeitgenössische Stadtlandschaft voller möglicher Outlets für seine Produkte und Dienstleistungen.
Neil Felton, FESPA Geschäftsführer für Messen und Veranstaltungen, erklärt abschließend: „Wie das Begleitmaterial zu unserer Kampagne besagt, befinden sich „Unternehmen auf einer Reise mit ständig neuen Herausforderungen“. Dazu gehören Anfang und Ende, Freude und Frustration. Wie bei jeder Reise gilt auch hier, dass Vorbereitung alles ist, und die Planung sollte mit Freude und die Erwartung der neuen Entdeckungen, die überraschen und inspirieren, mit Spannung erfolgen. Mit 400 Ausstellern in einer einzigen riesigen Halle und der fesselnden Stadt Barcelona als Hintergrund wird eine Reise zur FESPA Digital 2012 den Großformatdruckern garantiert alle Informationen, Einsichten und Inspiration vermitteln, die sie benötigen, um die nächste Phase ihrer Reise zu planen und ihren Fortschritt zu beschleunigen.“

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.