VAMP Award 2016 – Einreichfrist verlängert
6. Oktober 2016 – 07:52 | No Comment

Für den vom „Verband Ambient Media, Promotion und Digital out of Home“ vergebenen VAMP Award wird die Einreichfrist bis 16. Oktober verlängert. Alle Spätentschlossenen Kreativ-, Media-, Ambient Media, Promotion und DOOH-Agenturen sind herzlich eingeladen ihre …

Read the full story »
Außenwerbung

Plakat, City Light, Rolling Board – Neuigkeiten und Hintergrundinformationen zu Kampagnen.

Large Format Printing & Werbetechnik

News & Infos zu Produzenten sowie Maschinen & Materialien.

Digital Signage

News & Infos aus dem Bereich der elektronischen und multimedialen Werbe-, Informations- und Leitsysteme.

Point-of-Sale

News & Infos von Marketing, Ausstattung und Technologie am Point of Sale.

Meinung & Kommentar

Was abseits der klassischen Berichterstattung noch zu sagen wäre.

Home » Allgemein, Druckerei-Szene

„mehr druck“ in der Buchproduktion

Submitted by admin on 22. April 2013 – 12:02No Comment
„mehr druck“ in der Buchproduktion

Mit der im Vorjahr erfolgten Integration in die Druckerei Paul Gerin wurde die Holzhausen Druck GmbH als Buch- bzw. Buchproduktions-Kompetenzzentrum am Markt positioniert. Rund 3.000 hergestellte Einzeltitel sowie mehr als 20 Auszeichnungen bei „Die schönsten Bücher Österreichs“ sowie beim „Printissimo“ belegen die Produktions-Qualität und die Erfahrung des Unternehmens in der Herstellung von Büchern.
„Der Prozess der Buchproduktion erfordert intensive Zusammenarbeit mit Künstlern, Autoren, Architekten und den Verlagen sowie umfassende Beratung durch die erfahrenen und kompetenten Mitarbeiter der Holzhausen Druck GmbH sowie der Druckerei Paul Gerin“, so Ing. Michael Braun, Geschäftsführer der Druckerei Paul Gerin und der Holzhausen Druck GmbH.
Das Unternehmen produziert Bücher in vielfältigen Erscheinungsformen und unterschiedlichen Endfertigungsvarianten wie Broschur, Hardcover, Fadenheftung oder japanische Bindung. Dies wird auch durch die umfangreiche Musterbibliothek belegt.
Die zahlreichen Möglichkeiten der Buchproduktion in den Arbeitsschritten Druck, Endfertigung und Veredelung werden auf der Website der Holzhausen Druck GmbH präsentiert.
Wie viele andere Bereiche der Druckproduktion ist auch die Herstellung von Büchern zahlreichen Veränderungen und Trends unterworfen. So ist zwar die Anzahl der produzierten Einzeltitel stabil, die Auflagen pro Titel sind jedoch leicht rückläufig. Zudem ist auch in der Buchproduktion der Trend zur Individualisierung sowie zum Book on Demand zu erkennen.
Bei der Book on Demand Produktion, also der bedarfsorientierten Produktion, werden Bücher entsprechend der Nachfrage in Klein- und Kleinstauflagen oder gar als Einzelstücke hergestellt. Der Vorteil für Verlage und Buchhandelsketten sowie die Holzhausen Druck GmbH bzw. die Druckerei Paul Gerin sind geringere Lagerhaltungskosten und eine insgesamte Verbesserung der Öko-Bilanz durch Ressourcenschonung bei den verwendeten Arbeitsmitteln und der Produktion.
„Diese Veränderungen am Markt stellen an die Druckerei Paul Gerin neue Herausforderungen vor allem in den Bereichen Digitaldruck, IT und Lieferlogistik“, so Geschäftsführer Ing. Michael Braun, „wir werden mit entsprechenden Investitionen auch im Bereich der Buchproduktion unsere führende Rolle am Markt festigen und weiter ausbauen.“

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.