viscom 2020: Messe für Mitmacher
26. August 2019 – 18:09 | No Comment

Gemeinsam stark und besser zu sein – dieses Ziel hat viscom, PSI und PromoTex Expo im vergangenen Jahr zu einem Messe-Trio vereint. Zusammen bilden sie die Welt des Werbens und Verkaufens. Das erfolgreiche Konzept wird …

Read the full story »
Außenwerbung

Plakat, City Light, Rolling Board – Neuigkeiten und Hintergrundinformationen zu Kampagnen.

Large Format Printing & Werbetechnik

News & Infos zu Produzenten sowie Maschinen & Materialien.

Digital Signage

News & Infos aus dem Bereich der elektronischen und multimedialen Werbe-, Informations- und Leitsysteme.

Point-of-Sale

News & Infos von Marketing, Ausstattung und Technologie am Point of Sale.

Meinung & Kommentar

Was abseits der klassischen Berichterstattung noch zu sagen wäre.

Home » FESPA 2013 London

Ein lebendiger Messestand

Submitted by admin on 24. Mai 2013 – 12:19No Comment
Ein lebendiger Messestand

Fujifilms lebendiger Messestand auf der Fespa 2013 wird ein Blickfang, der die Besucher anlockt. Durch die Hervorhebung der einzelnen Print-Anwendungen in einem für sie typischen Umfeld entsteht der Eindruck einer qualitativ hochwertigen Verkaufsfläche.
Als bewährtes traditionsreiches Unternehmen mit großer Kompetenz im Bereich der Tintenfertigung für den industriellen Großformatdruck, wird Fujifilm die Fespa nutzen, um eine Vielzahl von Lösungen für Druckdienstleister aller Größenordnungen zu zeigen. Dabei wird die Vielseitigkeit der Produkte und Technologien im Vordergrund stehen, die Jahr für Jahr im Hinblick auf Produktivität und Qualität ständig weiterentwickelt werden. Zusätzlich wird Fujifilm aufzeigen, wie die fortschrittliche XMF-Suite mit den diversen Workflow-Modulen entscheidend dazu beigetragen hat, die Arbeitsabläufe bei der Druckproduktion so effizient und kostengünstig wie möglich zu gestalten. Weitere sehr hochwertige Druckproduktionen zeigt Fujifilm in Messestandzonen mit High-End Flachbett-Maschinen der Inca Onset Reihe, die Premiere einer neuen Version der Uvistar Pro8 von Fujifilm für maximal fünf Meter breite Rollenmaterialien sowie die aus vielen Anwendungsbereichen bekannten Modelle der Acuity-Baureihen – jeweils ergänzt durch entsprechende Anwendungsbeispiele. Zusätzlich warten eine Reihe von neuen Produkten und spannender Neuentwicklungen darauf, während der Messe für die Interessenten enthüllt zu werden.
Darüber hinaus wird die sogenannte euromedia-Zone die Vielfalt der Medien von Fujifilm verdeutlichen und aufzeigen, wie vielseitig die Arbeit eines Druck-Dienstleisters ist. Der Name „euromedia“ steht dabei für Materialien, die intensiv auf unterschiedlichen Drucksystemen und für zahlreiche Anwendungen getestet wurden. „Wir möchten den Besuchern verdeutlichen, wie sich die Dinge in Bezug auf die Produktivität und das Erreichen noch höherer Qualitätsstufen bewegt haben”, kommentiert Keith Harley, Marketing Director, Fujifilm, „Die Vielfalt von Produkten auf dem Messestand, die alle über unsere vielseitige XMF-Workflow-Technologie gesteuert werden, ermöglicht es uns, den Unternehmen zu zeigen, wie einfach die Effizienz seiner Print-Produktion verbessert und die Vielseitigkeit der vorhandenen Systeme eine breite Palette von Anwendungen bietet.“

Volle Farbkontrolle

Weiters wird Fujifilm seine kürzlich freigegebene Farbmanagementlösung XMF ColorPath in allen Teilbereichen des Messestandes anwenden. Sowohl das Workflow- als auch das Farbmanagement-System sind schon in vielen Akzidenzdruckereien etabliert. XMF ColorPath ermöglicht die volle Farbkontrolle im Großformatdruck, um eine geräteunabhängige gleichbleibende Farbwiedergabe zu gewährleisten. Die Konzeption als Hostsystem hilft Geld zu sparen, weil die Mehrfach-Installation der Software an den zu überwachenden Maschinen entfällt. Die einfache Kontrolle über einen beliebigen Webbrowser bietet die Gewissheit, dass jedes Gerät, das mit dem System verbunden ist, mit dem exakt gleichen System und den gleichen Werkzeuge für die Farbkontrolle gesteuert wird.

Fespa 2013 – Halle Süd West/Stand F10S

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.