viscom 2020: Messe für Mitmacher
26. August 2019 – 18:09 | No Comment

Gemeinsam stark und besser zu sein – dieses Ziel hat viscom, PSI und PromoTex Expo im vergangenen Jahr zu einem Messe-Trio vereint. Zusammen bilden sie die Welt des Werbens und Verkaufens. Das erfolgreiche Konzept wird …

Read the full story »
Außenwerbung

Plakat, City Light, Rolling Board – Neuigkeiten und Hintergrundinformationen zu Kampagnen.

Large Format Printing & Werbetechnik

News & Infos zu Produzenten sowie Maschinen & Materialien.

Digital Signage

News & Infos aus dem Bereich der elektronischen und multimedialen Werbe-, Informations- und Leitsysteme.

Point-of-Sale

News & Infos von Marketing, Ausstattung und Technologie am Point of Sale.

Meinung & Kommentar

Was abseits der klassischen Berichterstattung noch zu sagen wäre.

Home » Außenwerbung

Volkswagen fährt sich zum Sieg

Submitted by admin on 9. Januar 2014 – 12:24No Comment
Volkswagen fährt sich zum Sieg

Der Sand spritzt, eine Staubwolke wirbelt auf, das VW-Rally-Fahrzeug hebt von einer Anhöhe ab und segelt durch die Luft – Volkswagen setzt in seiner aktuellen Kampagne auf Action und Emotion aus der Welt des Motorsports. Auf drei unterschiedlichen, großformatigen Plakaten wirbt der Autobauer an den Flughäfen Frankfurt, Hannover, Köln-Bonn und München für die FIA World Rally Championship (WRC). Volkswagen hatte 2013 in dem Wettbewerb sowohl die Fahrer- und Beifahrerwertung als auch die Hersteller-Meisterschaft für sich entschieden. Nun folgt der Gewinn des Airport Media Awards des Monats Oktober.

Die auffälligen Motive der Colorama-Flächen sind mit den Worten „Departure“ und „Arrival“ überschrieben – ein Wortspiel, das den Bezug zur Flughafen-Themenwelt herstellt und gleichzeitig die Abhebe- und Landebewegung des Autos bezeichnet. Die emotionale Installation ist Teil einer eigens für die WRC konzipierten 360-Grad-Kampagne unter dem Titel „Rally the World“ mit verschiedenen außergewöhnlichen Out-of-Home-Aktionen. Das Ziel: Einem breiten Publikum die Begeisterung für den Rallysport zu vermitteln. Das Kampagnen-Motto bringt das gekonnt auf den Punkt: „Bring the Rally back to the people! Excitement we share!“

Unangefochtener Titelgewinn in der Juroren-Wertung

Alles richtig gemacht – so urteilt Juror Alexander Stotz über die Kampagne: „Für mich ist die Kampagne ‚Rally the World‘ der klare Sieger. Hier sieht man absolut eindrucksvoll, welche starken Emotionen große Bilder transportieren können. Da braucht es dann konsequenterweise auch fast keine Worte mehr, umso plakativer ist die Wirkung im Kopf der Zielgruppe. Und für das Thema ‚Rally the World‘ ist der Flughafen natürlich das prädestinierte Umfeld.”
„Das zeigt wieder einmal, dass Außenwerbung zwar jeden erreicht, aber gleichzeitig extrem spitz eingesetzt werden kann. Durch die Belegung von drei Flächen können typische Gewohnheitsmuster durchbrochen werden, was u. a. das Motiv zum absoluten Blickfang macht. Von daher: alles richtig gemacht. Herzlichen Glückwunsch an Volkswagen und die Agentur zu dieser gelungenen Umsetzung“, schließt der Juror seine Wertung ab. Die Kampagne lief vom 10. bis 31. Oktober 2013 an den Flughäfen Frankfurt, Hannover, Köln-Bonn und München. Verantwortlich zeichnet die Berliner Agentur Greenkern als Teil der Aperto Agenturgruppe.

Kindheitserinnerungen liegen in der Publikumsgunst vorn

Der Satz „Ich packe meinen Koffer und nehme mit …“ ist der Beginn eines beliebten Kinderspiels zum Zeitvertreib – und weckt Erinnerungen an die Kindheit und damalige Reisen. DER Deutsches Reisebüro nutzt diesen Effekt für seine Kampagne und konnte damit im Oktober die Teilnehmer des Public Votings für sich gewinnen. DER lässt einen bunten, mit diesem Anfangssatz beschrieben Koffer auf mehreren Gepäckausgabebändern der Flughäfen München, Frankfurt, Hamburg, Köln-Bonn, Berlin Tegel und Stuttgart seine Runden drehen. Das aufmerksamkeitsstarke Gepäckstück dient als Blickfang und soll den Reisenden Lust auf Urlaub und neue Ziele machen. Die Umsetzung der Aktion, die im Zeitraum vom 1. August bis 31. Oktober 2013 zu sehen war, lag bei der Agentur OMD Germany.

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.