viscom 2020: Messe für Mitmacher
26. August 2019 – 18:09 | No Comment

Gemeinsam stark und besser zu sein – dieses Ziel hat viscom, PSI und PromoTex Expo im vergangenen Jahr zu einem Messe-Trio vereint. Zusammen bilden sie die Welt des Werbens und Verkaufens. Das erfolgreiche Konzept wird …

Read the full story »
Außenwerbung

Plakat, City Light, Rolling Board – Neuigkeiten und Hintergrundinformationen zu Kampagnen.

Large Format Printing & Werbetechnik

News & Infos zu Produzenten sowie Maschinen & Materialien.

Digital Signage

News & Infos aus dem Bereich der elektronischen und multimedialen Werbe-, Informations- und Leitsysteme.

Point-of-Sale

News & Infos von Marketing, Ausstattung und Technologie am Point of Sale.

Meinung & Kommentar

Was abseits der klassischen Berichterstattung noch zu sagen wäre.

Home » Allgemein

Interaktive City Lights

Submitted by admin on 19. Februar 2014 – 14:19No Comment
Interaktive City Lights

PULS 4 setzt bei Bewerbung der Musikshow „Herz von Österreich“ auf interaktive City Lights. Die Fans der Österreichmusik-Show auf PULS 4 können täuschend echte Bühnenfotos von sich machen lassen und diese gleich verschicken.
Mit einer aufmerksamkeitsstarken Sonderwerbeform bewirbt der Privat-TV-Sender PULS 4 seine Anfang Jänner angelaufene Österreichmusik-Show „Herz von Österreich“: An stark frequentierten Standorten in den Landeshauptstädten wurden von der Epamedia parallel zur klassischen Außenwerbekampagne eigens konzipierte, interaktive City Lights aufgestellt, mit denen Fans der PULS 4-Musikshow täuschend echte Bühnenfotos von sich selbst anfertigen und auch gleich verschicken lassen können. Und so funktionierts: Hat sich ein Passant unmittelbar vor dem interaktiven City Light postiert, wird er von den „Herz von Österreich“-Juroren Stefanie Werger, DJ Ötzi oder Lukas Plöchl höchstpersönlich aufgefordert, doch ein Bild von sich schießen zu lassen und damit an der Verlosung von 100 „Herz von Österreich“-CDs teilzunehmen. Mittels Touchscreen, eingebautem Prozessor, zweier Kameras und einem Blitz kann man nun ein Foto von sich vor der „Herz von Österreich“-Bühne machen lassen. Die ausgeklügelte Technik, die sich in den interaktiven City-Lights versteckt, erkennt automatisch die Person und kann diese aus dem Hintergrund „herausschneiden“. Entwickelt wurde die interaktive Sonderinstallation zur Bewerbung der PULS 4-Show „Herz von Österreich“ von der neuen Spezial-Unit Epamedia Interactive.
„Das Thema Sonderumsetzungen liegt derzeit im Fokus unserer Arbeit“, erklärt Brigitte Ecker, COO der Epamedia, „für Sonderinstallationen wie jene für die PULS 4-Musikshow haben wir die Spezial-Unit Epamedia Interactive – bestehend aus Technik, Produktion und Kreation – ins Leben gerufen, die gemeinsam mit unseren Kunden und deren Agenturen impactstarke Sonderinstallationen entwickelt und umsetzt. Mit der Spezial-Unit Epamedia Interactive wollen wir uns nicht nur entsprechend vom Mitbewerb abheben, sondern vor allem unsere Kunden dabei unterstützen, die Effektivität ihrer Außenwerbekampagnen zu maximieren.“

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.