VAMP Award 2016 – Einreichfrist verlängert
6. Oktober 2016 – 07:52 | No Comment

Für den vom „Verband Ambient Media, Promotion und Digital out of Home“ vergebenen VAMP Award wird die Einreichfrist bis 16. Oktober verlängert. Alle Spätentschlossenen Kreativ-, Media-, Ambient Media, Promotion und DOOH-Agenturen sind herzlich eingeladen ihre …

Read the full story »
Außenwerbung

Plakat, City Light, Rolling Board – Neuigkeiten und Hintergrundinformationen zu Kampagnen.

Large Format Printing & Werbetechnik

News & Infos zu Produzenten sowie Maschinen & Materialien.

Digital Signage

News & Infos aus dem Bereich der elektronischen und multimedialen Werbe-, Informations- und Leitsysteme.

Point-of-Sale

News & Infos von Marketing, Ausstattung und Technologie am Point of Sale.

Meinung & Kommentar

Was abseits der klassischen Berichterstattung noch zu sagen wäre.

Home » Druckerei-Szene

Meet & Speak auf Oberösterreich-Tour

Submitted by admin on 20. Februar 2015 – 15:21No Comment
Meet & Speak auf Oberösterreich-Tour

Das vierte Netzwerktreffen „Meet & Speak“ des Verbandes Druck & Medientechnik stand ganz im Zeichen einer Zeitreise von den Anfängen der Papier- und Druckkunst bis heute. Gleich drei Gastgeber und Impulsgeber für angeregte Diskussionen warteten auf die rund 20 Teilnehmer: die Papierfabrik UPM Austria GmbH und das Papiermacher- und Druckereimuseum in Steyrermühl sowie die Druckerei Mittermüller GmbH in Rohr. Durch die Oberösterreich-Tour begleiteten Landesgruppenobmann KommR Heinz J. Friedrich, Präsident Gerald Watzal, der Umweltbeauftragte der UPM Austria GmbH, Christian Polzinger und Daniel Fürstberger, Geschäftsführer der Druckerei Mittermüller GmbH.
Wie grün kann Papier sein? Was ist bereits möglich und wohin könnte die Reise weitergehen? Mit diesen Fragen beschäftigte sich Christian Polzinger von der Papierfabrik UPM Austria GmbH in seinem Vortrag. „Umweltschutz beginnt für uns bei der Auswahl des Holzes oder der recyclebaren Materialien, geht über die Produktion selbst und endet bei der Aufbereitung der Abwässer in Kläranlagen“, so fasst Polzinger die wichtigsten Aspekte zusammen. Wieviel sich bei der Papiererzeugung im Laufe der Zeit getan hat, das zeigte sich bei den anschließenden Führungen – erst durch die Papierfabrik, dann durch das Papiermacher- und Druckereimuseum. Die historische Entwicklung der schwarzen Kunst vor Augen, diskutierten die Teilnehmer eifrig über die Zukunft Druckbranche. Für Daniel Fürstberger von der Druckerei Mittermüller GmbH liegt die Zukunft des Druckens ganz klar in Nischenangeboten. Neben Veredelungstechniken tüftelt die Druckerei seit Jahren an unterschiedlichen Materialien und Drucktechniken.

Bilanz 4. Meet & Speek

Die Veranstaltung „Papier und Druck im Wandel der Zeit“ ist der vierte Teil der Netzwerktreffen „Meet & Speak“. Im Herbst 2013 als exklusive Veranstaltungsreihe für die Mitglieder des Verbandes Druck & Medientechnik gestartet, erfreuen sich die branchenübergreifenden informellen Treffen ständig steigender Beliebtheit. „Wir freuen uns über den Erfolg von Meet & Speak. Unser Dank gilt allen TeilnehmerInnen für die spannenden Diskussionen und der Landesgruppe Oberösterreich, deren Gäste wir sein durften“, sagt Mag. Werner Neudorfer, Geschäftsführer des Verbandes Druck & Medientechnik. Das nächste Meet & Speak wird im Herbst 2015 in Tirol zu Gast sein.

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.