viscom 2020: Messe für Mitmacher
26. August 2019 – 18:09 | No Comment

Gemeinsam stark und besser zu sein – dieses Ziel hat viscom, PSI und PromoTex Expo im vergangenen Jahr zu einem Messe-Trio vereint. Zusammen bilden sie die Welt des Werbens und Verkaufens. Das erfolgreiche Konzept wird …

Read the full story »
Außenwerbung

Plakat, City Light, Rolling Board – Neuigkeiten und Hintergrundinformationen zu Kampagnen.

Large Format Printing & Werbetechnik

News & Infos zu Produzenten sowie Maschinen & Materialien.

Digital Signage

News & Infos aus dem Bereich der elektronischen und multimedialen Werbe-, Informations- und Leitsysteme.

Point-of-Sale

News & Infos von Marketing, Ausstattung und Technologie am Point of Sale.

Meinung & Kommentar

Was abseits der klassischen Berichterstattung noch zu sagen wäre.

Home » Large Format Printing & Werbetechnik

Fespa Digital 2016 in Amsterdam

Submitted by admin on 3. April 2015 – 14:08No Comment
Fespa Digital 2016 in Amsterdam

Die Fespa gab bekannt, dass die Fespa Digital 2016 anlässlich ihres 10-jährigen Jubiläums vom 8. bis 11. März 2016 wieder auf dem Amsterdamer Messegelände RAI stattfinden wird. Die viertägige Veranstaltung wird wiederum die Fespa Fabric, Printeriors und European Sign Expo einschließen.
Roz McGuinness, Divisional Director der Fespa, erklärt: „Wir freuen uns bekanntgeben zu können, dass die Fespa Digital ein Jahrzehnt nach ihrer ersten Ausrichtung nach Amsterdam zurückkehren wird. Als erste Veranstaltung 2016 für den digitalen Großformat- und Spezialdruck werden Aussteller die Fespa Digital als Plattform für die Präsentation ihrer neuen digitalen Systeme in den Bereichen Großformat- und Spezialdruck, einschließlich Bekleidungsdekoration, gedruckter Innendekoration und Industriedruck, nutzen.“
In den letzten zehn Jahren hat sich die Fespa Digital als eine der kreativsten und inspirierendsten Fachmessen für die Großformat-Digitaldruckindustrie – nicht nur in Europa, sondern rundum den Globus – fest etabliert und Besucher aus rund 120 Ländern angelockt.
„Nach reiflicher Überlegung mit allen Beteiligten fiel die Entscheidung zugunsten von Amsterdam als Veranstaltungsort der Fespa Digital 2016 wirklich nicht schwer“, erklärt McGuinness weiter, „obwohl auch einige andere europäische Städte als Veranstaltungsort für 2016 in Betracht kamen, wurde Amsterdam von der Fespa und unseren Ausstellern eindeutig favorisiert. Denn Amsterdam ist nicht nur für Besucher aus den Benelux-Ländern, Deutschland und Nordeuropa gut zu erreichen, sondern hat mit Schiphol auch einen der fünf größten europäischen Flughäfen mit Direktflügen nach Europa, Asien und Amerika.“
Seit der Fespa Digital 2009 wurde das Amsterdamer Messegelände RAI enorm verbessert. Das brandneue Kongresszentrum, das im weiteren Verlauf dieses Jahres eröffnet werden soll, sowie neue Cafés und Restaurants werden Ausstellern und Besuchern eine größere Auswahl geben. In unmittelbarer Nähe zum Messezentrum wurden auch neue Hotels eröffnet.
McGuinness erklärt abschließend: „Das Engagement der Fespa für die Digitaltechnologie ist stärker als jemals zuvor, da wir die Messe und unsere globale Print-Community auch weiter fördern werden. Mit branchenweit führenden Ausstellern, mit Seminaren, Workshops und Möglichkeiten für den Informationsaustausch und die Kontaktpflege wird die Fespa Digital 2016 erneut die endlosen Möglichkeiten des Digitaldrucks unter Beweis stellen. Sie wird 2016 ohne Zweifel eine der bedeutendsten Fachmessen für den Großformat-Digitaldruck und den Textildruck sein.“

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.