VAMP Award 2016 – Einreichfrist verlängert
6. Oktober 2016 – 07:52 | No Comment

Für den vom „Verband Ambient Media, Promotion und Digital out of Home“ vergebenen VAMP Award wird die Einreichfrist bis 16. Oktober verlängert. Alle Spätentschlossenen Kreativ-, Media-, Ambient Media, Promotion und DOOH-Agenturen sind herzlich eingeladen ihre …

Read the full story »
Außenwerbung

Plakat, City Light, Rolling Board – Neuigkeiten und Hintergrundinformationen zu Kampagnen.

Large Format Printing & Werbetechnik

News & Infos zu Produzenten sowie Maschinen & Materialien.

Digital Signage

News & Infos aus dem Bereich der elektronischen und multimedialen Werbe-, Informations- und Leitsysteme.

Point-of-Sale

News & Infos von Marketing, Ausstattung und Technologie am Point of Sale.

Meinung & Kommentar

Was abseits der klassischen Berichterstattung noch zu sagen wäre.

Home » Außenwerbung, Personalia

Neuer Creative Director

Submitted by admin on 23. September 2015 – 15:34No Comment
Neuer Creative Director

Erik Maier (33) zeichnet bei Epamedia als Creative Director nicht nur für die Präzisierung des eigenen Markenauftritts verantwortlich wie in der kürzlich präsentierten Kampagne für Dominanzstandorte mit dem österreichischen Künstler VOKA. Als kreativer Mastermind unterstützt der gebürtige Niederösterreicher Kunden und Agenturen bei impact-starken Sonderumsetzungen des Außenwerbe-Anbieters. In der neu geschaffenen Position berichtet Maier direkt an Geschäftsführerin Brigitte Ecker und arbeitet eng mit der Marketingabteilung unter der Leitung von Thomas Bokesz zusammen.
„Erik Maier verfügt über langjährige Erfahrung. Als proaktiver Kreativpartner wird er unsere Kunden dabei unterstützen, Außenwerbe-Medien optimal zu nutzen und den maximalen Output mit innovativen und kreativen Kampagnen zu erzielen. Sein Blick über den Tellerrand ist Garant dafür, dass Kampagnen nicht auf das klassische Format beschränkt bleiben“, freut sich Epamedia-Geschäftsführerin Brigitte Ecker über den Neuzugang.
Maier absolvierte die Höhere Lehranstalt für Kunst und Design Ortwein in Graz und startete seine Karriere 2002 als Grafikdesigner und Marketingassistent bei Unternehmen wie Pfeiffer Holding und Holmes Place. 2005 wechselte er als Redakteur in das Privatfernsehen und arbeitete für LT1, Austria 9 und ATV im Bereich Society. Nach einem Jahr der Selbstständigkeit wechselte er 2012 als Art Director Assistent zu ALCAR, dem europäischen Marktführer in der Leichtmetallradherstellung, und betreute dort die Marken AEZ, Dezent und ENZO. Vor seinem Wechsel zu Epamedia widmete er sich als freier Kreativer unterschiedlichen Werbekampagnen, Naming-Projekten sowie der Imageberatung und Markenentwicklung. In seiner Freizeit hebt Maier als begeisterter Privatpilot regelmäßig ab.

Leave a comment!

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Be nice. Keep it clean. Stay on topic. No spam.

You can use these tags:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

This is a Gravatar-enabled weblog. To get your own globally-recognized-avatar, please register at Gravatar.